Familienbucher ALS Medien Stadtischer Kommunikation: Untersuchungen Zur Basler Geschichtschreibung Im 16. Jahrhundert (Hardcover)

Familienbucher ALS Medien Stadtischer Kommunikation: Untersuchungen Zur Basler Geschichtschreibung Im 16. Jahrhundert By Marco Tomaszewski Cover Image
$130.00
SPECIAL ORDER--Call store for details
This book cannot be returned.

Description


English summary: Family books were composite manuscripts containing, among other things, historical records of life in towns combined with family-related aspects. Marco Tomaszewski examines how these late medieval and early modern sources were used and what their communicative scope was by contextualizing them in their urban communication framework. It thus becomes apparent that their contemporary use was caught in the conflict between familial exclusivity and the urban public sphere. Today's perception of these sources is significantly influenced by editions, which, however, provide a completely different picture than the manuscripts did and therefore need to be historicised. For this reason, the Basler Chronicles edition's original contexts are dealt with alongside the pre-modern tradition in this volume. German description: Bei stadtischen Familienbuchern handelt es sich um Sammelhandschriften, in denen unter anderem stadtgeschichtliche Texte mit familienbezogenen Aufzeichnungen kombiniert wurden. Marco Tomaszewski fragt nach Verwendungsweisen und kommunikativen Reichweiten dieser spatmittelalterlichen und fruhneuzeitlichen Quellen, indem er die Bucher im Rahmen der stadtischen Kommunikation kontextualisiert. Dabei zeigt sich, dass ihr zeitgenossischer Gebrauch gerade im Spannungsfeld zwischen familiarer Exklusivitat und stadtischer Offentlichkeit zu verstehen ist. Die heutige Wahrnehmung dieser Quellen wird massgeblich durch Editionen beeinflusst, die jedoch ein ganz anderes Bild als die Handschriften bieten und daher ihrerseits historisiert werden mussen. Aus diesem Grund sind neben der vormodernen Uberlieferung auch die Entstehungskontexte der Editionsreihe Basler Chroniken Thema des Buches.
Product Details
ISBN: 9783161549076
ISBN-10: 3161549074
Publisher: Mohr Siebeck
Publication Date: April 1st, 2017
Pages: 252
Language: German
Series: Spatmittelalter